schmalspur-album

Seit mittlerweile 30 Jahren fahren die „Harzkamele“ der Baureihe 199.8
auf den Gleisen der HSB. Heute werden sie jedoch nur noch vor
Arbeitszügen, im Rangierdienst oder als Triebwagenersatz eingesetzt.
Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltete der Freundeskreis Selketalbahn
e.V. (FKS) am Samstag den 29.09.2018 eine „Harzkamel“-Sonderfahrt mit
zahlreichen Fotohalten und Scheindurchfahrten von Quedlinburg nach
Hasselfelde (N 89431) und zurück (N 89432), wobei u.a. in Stiege eine
Doppelausfahrt zusammen mit einem Triebwagen geboten wurde. Schön, dassbei dieser gelungenen Fahrt auch das Wetter mit viel Sonne und blauem Himmel bestens mitgespielt hat.