schmalspur-album

Zum jährlichen TÜV-Abnahmetermin beim Frankfurter Feldbahnmuseum (FFM) waren am Samstag den 06.11.2010 gleich 6 Dampflokomotiven angeheizt, woraus sich einige höchst interessante Fotomotive und Zusammenstellungen ergaben, die selbst durch das schlechte Wetter nicht sonderlich „getrübt“ werden konnten. Die Bilder sind zwar schon etwas älter, dürften aber sicherlich auch heute (Anfang 2018) noch von Interesse sein.

Folgende Loks waren angeheizt:

– Bn2t Dampflokomotive FFM 1 „BESIGHEIM“ (MF Heilbronn, Bj. 1900)
– Bn2t Dampflokomotive FFM 6 „H:F 5 026“ (Henschel Fabia, Bj. 1939)
– Cn2t Dampflokomotive FFM 7 (Decauville, Bj. 1915)
– Dn2t Dampflokomotive FFM 8 „99 3313“ (Borsig Brigadelok HF 312, Bj. 1914)
– B’Bn4vt Mallet-Lokomotive FFM 13 (Orenstein & Koppel, Bj. 1909)
– C1’n2t Schlepptenderlokomotive FFM 14 „JACOBI“ (Jung, Bj. 1906)